Wohnungen finden

Mietwohnungen (138)
Mietwohnungen (138)
Wohngemeinschaften (14)
Seniorenfreundlich wohnen (12)
Filtern
Suchen
Filter zurücksetzen
Gesamtmiete: 1.094 - 991
Fläche: 29 - 147
Zimmer:
1 Zi. (16)
2 Zi. (58)
3 Zi. (51)
4 Zi. (11)
5 Zi. (1)
Stadtteile:
Stadtteile auswählen
Stadtteile auswählen
Außerhalb Freiberg
Altstadt
Friedeburg
Seilerberg
Wasserberg
Sonstiges Stadtgebiet
Filter anwenden
Filter zurücksetzen
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/wohnungen/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/angebote-fuer-studenten/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/seniorenfreundlich-wohnen/

Brückenstraße 12, 09322 Penig

in Penig

Nr. 75/1285/12/301

Schlafzimmer
Außenansicht
Logo
Abstellraum
Außenansicht

    Daten

    Wohnfläche: 90 m²

    Zimmer: 3 Zimmer

    Geschoss: 2.OG

    Stadtgebiet: Außerhalb Freiberg

    Bezugsfrei ab: sofort

    Kaution: 904 €


    Miete

    Kaltmiete: 452 €

    Betriebskosten: 120 €

    Kaltwasser: 45 €

    Heizkosten/WW: 130 €

    Gesamtmiete: 747 €


    Beschreibung

    Sie suchen eine neue gemütliche Familienwohnung? Dann ist diese Wohnung genau das Richtige für Sie! Das Bad verfügt über eine Wanne und ein Fenster. Die gesamte Wohnung wird gerade frisch saniert. Profitieren Sie von der günstigen Kaltmiete!


    PKW Stellplatz gesucht?

    Sprechen Sie uns an!

    Lageinformation

    Penig ist eine Stadt im Westen des Landkreises Mittelsachsen in Sachsen. Das sehenswerte „Alte Schloss“ wurde als Wasserburg etwa um 1300 bis 1320 erbaut und im 16. Jahrhundert zum Schloss umgebaut.

    Ähnliche Wohnungsangebote

    Öffnungszeiten

    Städtische Wohnungsgesellschaft
    Freiberg/Sa. Aktiengesellschaft

    Mo, Di, Do von 10 bis 18 Uhr
    Mi, Fr von 10 bis 14 Uhr

    Beuststraße 1 in 09599 Freiberg

    Telefon +49 3731 368 - 0

    Erreichbarkeit außerhalb der Öffnungszeiten

    Mo – Fr ab 18 Uhr sowie am Wochenende

    Telefon +49 3731 368 – 216

    Was tun bei Notfällen?

    Kontaktformular

      captcha


      Datenschutzerklärung lesen