Wohnungen finden

Mietwohnungen (68)
Mietwohnungen (68)
Wohngemeinschaften (6)
Seniorenfreundlich wohnen (2)
Filtern
Suchen
Filter zurücksetzen
Gesamtmiete: 208 - 845
Fläche: 22 - 107
Zimmer:
1 Zi. (11)
2 Zi. (30)
3 Zi. (24)
4 Zi. (3)
5 Zi. (0)
Stadtteile:
Stadtteile auswählen
Stadtteile auswählen
Altstadt
Sonstiges Stadtgebiet
Außerhalb Freiberg
Seilerberg
Wasserberg
Friedeburg
Filter anwenden
Filter zurücksetzen
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/wohnungen/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/angebote-fuer-studenten/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/seniorenfreundlich-wohnen/

Individuell – Modern – Zentrumsnah. Rüleinhaus am Petriplatz 3

18.06.2019

Das volständige Exposé zum Download finden Sie hier.

Objektbeschreibung

Das sog. Rüleinhaus ist ein „Renaissancebau aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Hier wohnte der Universalgelehrte Ulrich Rülein von Calw (1465-1523). Mit seinem um 1500 verfassten Werk „Ein nützlich Bergbüchlein“ legte er den Grundstein der Montanwissenschaften.

In seiner Funktion als Stadtarzt und Bürgermeister veranlasste er 1521 die Anlegung des Donatsfriedhofes als Pestfriedhof außerhalb der Stadtmauern. 1515 gründete er im Widerst reit mit dem Domkapitel die erste städtische Lateinschule Freibergs. Auch entwarf er die Grundrisse der neugegründeten Bergstädte Annaberg und Marienberg.“

Insbesondere durch den Brand 1979 wurden umfangreiche Bauteile zerstört und nachfolgend ersetzt. Die originale Bausubstanz umfasst die Außenwand zum Petriplatz mit deren Fassadenelementen, den Keller mit Tonnengewölbe, das Kreuzgewölbe im EG, die tragenden Innenwände im EG und 1.OG zwischen Straßenfassade und Gebäudemittelwand sowie eine bemalte Holzkassettendecke im 1.OG. Die innerstädtische Lage ist optimal. Richtung verkehrsberuhigtem Petriplatz sieht man direkt auf die Türme der (besonnten Seite) der Petrikirche, rückwärtig hat man den südwestlichen. Blick auf ein grünes, sonniges und ruhiges Quartiersinnere.

Projektbeschreibung

Energetische Komplettsanierung und Ausbau von Wohnungen und Gewerbe für zeitgemäße Nutzungsansprüche in moderner Architekturumsetzung

Erweiterung der derzeitigen Gebäudeerschließung, Herstellung barrierefreien Zugang, Aufzug, Öffnungsfenster DG, gartenseitig erfolgt Ergänzung mit Balkonen und seitlichem Anbau im Erdgeschoss

 

  • Fassade:   straßenseitig keine Wärmedämmung wg. Denkmalschutz und   Erhalt der historischen Konsolen und Fensterbögen,
    gartenseitig Außenwärmedämmung und Balkone, neue Fenster
  • Dach:  Dachausbau auf 2 Ebenen; Wärmedämmung in   Dachgeschossebene, Öffnungsfenster im DG, Wärmedämmung
  • Erdgeschoss:  Herstellung barrierefreien Zugang sowohl straßen- als auch   gartenseitig, Realisierung eines Anbaus gartenseitig
  • Wohnungen:  Modernisierung und Erhalt der denkmalgeschützten Elemente Ausbildung von vier modernen Wohnungen (zwei je Geschoss) Realisierung einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss und 1. OG
  • Treppenhaus:  barrierefreier Aufzug von außen, neu gestaltetes Treppenhaus
  • Haustechnik:  komplette Neuinstallation Elektro, Heizung, Sanitär; Gas-  Zentralheizung und elektrische Fußbodenheizung im Bad
  • Stellplätze:  Realisierung 13 Stellplätze für Petriplatz 3 und Petriplatz 4

Informationen zur Lage finden Sie im Exposé.

Wohngrundrisse

Ausstattung der Wohnungen:

  • Hochwertiger, pflegeleichter Vinylboden
  • Glatte weiße Wände
  • Weiße Innentüren (Wohnzimmer mit Glasausschnitt)
  • Hochwertige Fliesen im Bad
  • Fliesenspiegel in der Küche
  • Großzügiger Balkon von ca. 8,5 m²
  • Videosprechanlage
  • Elektrische Fußbodenheizung im Bad
  • Barrierefreier Zugang über Aufzug
  • Keller

2- Raumwohnung – 75 m²             3-Raumwohnung – 88 m²

              

4-Raumwohnung – 120 m²

5-Raumwohnung – 130 m²

Außenanlagen

Gartenseitig entstehen insgesamt 13 Stellplätze, eine Müllplatzanlage sowie eine überdachte Abstelllösung für Fahrräder.

  • 7 Stellplätze für den Petriplatz 4
  • 6 Stellplätze für den Petriplatz 3
  • Grünfläche zur gemeinschaftlichen Nutzung

Ihr Ansprechpartner:

Alexej Krieger
Projektentwicklung/Portfoliomanagement

Tel.: 03731 368-321
krieger@wohnungsgesellschaft.de

Öffnungszeiten

Städtische Wohnungsgesellschaft
Freiberg/Sa. Aktiengesellschaft

Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr

Beuststraße 1 in 09599 Freiberg

Telefon +49 3731 368 - 0

Erreichbarkeit außerhalb der Öffnungszeiten

Mo – Fr ab 18 Uhr sowie am Wochenende

Telefon +49 3731 245 – 218

Was tun bei Notfällen?

Kontaktformular

captcha


Datenschutzerklärung lesen