Wohnungen finden

Mietwohnungen (138)
Mietwohnungen (138)
Wohngemeinschaften (8)
Seniorenfreundlich wohnen (11)
Filtern
Suchen
Filter zurücksetzen
Gesamtmiete: 1.165 - 940
Fläche: 21 - 147
Zimmer:
1 Zi. (22)
2 Zi. (49)
3 Zi. (58)
4 Zi. (8)
5 Zi. (0)
Stadtteile:
Stadtteile auswählen
Stadtteile auswählen
Wasserberg
Außerhalb Freiberg
Friedeburg
Sonstiges Stadtgebiet
Altstadt
Seilerberg
Filter anwenden
Filter zurücksetzen
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/wohnungen/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/angebote-fuer-studenten/
https://wohnungsgesellschaft.de/vermietung/seniorenfreundlich-wohnen/

Freiberger Familientag findet statt

07.06.2013

Am Sonn­tag, 9. Ju­ni von 14 bis 19 Uhr im Tier­park

IN­FOR­MA­TI­ON DER OR­GA­NI­SA­TO­REN

Fa­mi­li­en­bünd­nis ruft zu Spen­den­ak­ti­on auf

Die er­schüt­tern­den Nach­rich­ten der ver­gan­gen Ta­ge über die Hoch­was­ser­ka­ta­stro­phe auch in un­se­rer Re­gi­on ha­ben den Bünd­nis­bei­rat des Frei­ber­ger Fa­mi­li­en­bünd­nis­ses und die be­tei­lig­ten Mit­or­ga­ni­sa­to­ren des dies­jäh­ri­gen Frei­ber­ger Fa­mi­li­en­ta­ges die Ent­schei­dung über­den­ken las­sen, die Ver­an­stal­tung wie ge­plant durch­zu­füh­ren. Nach ge­mein­sa­mer Ab­stim­mung sind wir zu der Über­zeu­gung ge­langt, den Fa­mi­li­en­tag am Sonn­tag, den 9. Ju­ni von 14 bis 19 Uhr wie an­ge­kün­digt aus­zu­rich­ten.

Wir wol­len ge­mein­sam ein Zei­chen der So­li­da­ri­tät und der Ver­bun­den­heit vor al­lem mit den be­trof­fe­nen Fa­mi­li­en zu setz­ten. Wir wol­len zei­gen, dass Fa­mi­li­en­freund­lich­keit auch und be­son­ders in an­ge­spann­ten Si­tua­tio­nen be­son­ders wich­tig ist und Mo­ti­va­ti­on spen­den kann. Aus An­lass des Frei­ber­ger Fa­mi­li­en­ta­ges ru­fen wir al­le Frei­ber­ge­rin­nen und Frei­ber­ger auf, sich an ei­ner Spen­den­ak­ti­on für be­trof­fe­ne Fa­mi­li­en in der Re­gi­on zu be­tei­li­gen.

Am Sonn­tag be­steht an der klei­nen Büh­ne im Tier­park die Mög­lich­keit, un­kom­pli­ziert ei­nen fi­nan­zi­el­len Bei­trag zu spen­den. Da­bei kommt es nicht auf die Hö­he des Be­tra­ges an, son­dern dar­auf, ein Zei­chen zu set­zen. Das Frei­ber­ger Bünd­nis für Fa­mi­li­en­freund­lich­keit er­öff­net die Hoch­was­ser-Spen­den­ak­ti­on mit ei­nem Bei­trag von 500,00 Eu­ro, der aus dem Hil­fe­Fonds „Fa­mi­lie in Not“ be­reit­ge­stellt wird. Un­ter Fe­der­füh­rung des Re­gio­nal­ver­ban­des Frei­berg des Deut­schen Kin­der­schutz­bun­des e.V. wer­den die Spen­den ge­sam­melt und zu 100 Pro­zent an be­son­ders stark be­trof­fe­ne Fa­mi­li­en wei­ter­ge­lei­tet. Be­reits im Vor­feld sag­te ein Un­ter­neh­men aus Frank­furt/Main eben­so spon­tan Hil­fe zu wie ers­te Pri­vat­per­so­nen.

Das Spen­den­kon­to: des Hil­fe­Fonds:

Kon­to­in­ha­ber: Deut­scher Kin­der­schutz­bund, Re­gio­nal­ver­band Frei­berg e.V.

Kon­to-Nr.: 3220000710

bei der Kreis­spar­kas­se Mit­tel­sach­sen

BLZ: 870 520 00

Kenn­wort: Hil­fe­Fonds „Fa­mi­li­en in Not“

Öffnungszeiten

Städtische Wohnungsgesellschaft
Freiberg/Sa. Aktiengesellschaft

Mo, Di, Do von 10 bis 18 Uhr
Mi, Fr von 10 bis 14 Uhr

Beuststraße 1 in 09599 Freiberg

Telefon +49 3731 368 - 0

Erreichbarkeit außerhalb der Öffnungszeiten

Mo – Fr ab 18 Uhr sowie am Wochenende

Telefon +49 3731 368 – 216

Was tun bei Notfällen?

Kontaktformular

    captcha


    Datenschutzerklärung lesen